Hannover, wird kontinuierlich zu den besten Städten Deutschlands gezählt und ist bekannt für seine erstaunliche Kulturszene, erstklassige Hochschulen, erschwingliche Wohnungen und fabelhafte Natur. Mit dem bundesweit größten Barockgarten und als grünste Stadt in Deutschland, bietet Hannover seinen Einwohnern mehr als 107qm Grünflachen die öffentlich zugänglich sind, über 16 Parkanlagen und mehr als 36 Brunnen, die der Stadt den Spitznamen „Stadt der Gärten“ eingebracht hat.

Die nächstgelegenen Städte sind Hildesheim, Salzgitter, Braunschweig, Wolfsburg, Bielefeld, Göttingen und viele weitere Ortschaften für die Hannover ein beliebter Ort für Shopping Touren, Ausflüge und Nightlife ist.
– kein Wunder also, dass es jedes Jahr mehr und mehr Menschen zu einem Umzug nach Hannover verleitet.

Wenn auch Sie sich fragen, ob ein Umzug nach Hannover eine gute Idee wäre, interessiert Sie bestimmt, was genau die Menschen in die schnell wachsende Großstadt zieht. Was sind die Vorteile des Lebens in Hannover? Warum wollen Sie Hannover Ihr Zuhause nennen?

Hier sind 8 gute Gründe für einen Umzug nach Hannover, damit Sie herausfinden, was die Stadt der Gärten zu einem so großartigen Ort zum Leben macht – und ob es der richtige Ort für Sie ist.

Niedrige Lebenshaltungskosten

Die Erschwinglichkeit der Gegend ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum so viele Menschen nach Hannover, Niedersachsen ziehen – die Landeshauptstadt hat eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten.

Die Lebenshaltungskosten in der Stadt der Gärten sind niedriger als der nationale Durchschnitt und die Kosten für Versorgungsunternehmen, Lebensmittel, Transport und andere Dinge des täglichen Bedarfs sind viel günstiger als in anderen großen Städten.

Doch die Wohnkosten sind der größte Anziehungspunkt für die Stadt – hier können Sie ein Haus für einen Bruchteil dessen kaufen, was Sie in anderen Metropolregionen bezahlen würden.

Der durchschnittliche Mietpreis in Hannover liegt bei etwa 9,64 Euro pro QM – viel niedriger als der nationale Durchschnitt von ca 12,- Euro und mehr in vergleichbaren Großstädten. Sie können z.B. eine 60qm für ca. nur 578,- Euro mieten – und ein geräumiges Haus mit 4 Schlafzimmern und einem riesigen Garten kostet Sie nur 1.200,- bis 2.000,- Euro monatlich, wobei die Lage den Preis stark beeinflusst. Eine Mietwohnung in Ahlem ist um einiges günstiger, als eine Wohnung im Stadtteil Kirchrode.

In Anbetracht dieser Zahlen – und der niedrigen Grundsteuern in Niedersachsen – überrascht es nicht, dass Hannover zu einer der „attraktivsten Großstädte zum Hauskauf in Deutschland“ zählt.

All dies bedeutet, dass Ihr Traumhaus wirklich in Reichweite ist, wenn Sie in eine Großstadt wie Hannover ziehen und wir als Umzugsunternehmen Hannover unterstützen Sie dabei tatkräftig.

 

Gut zu wissen: Die besten Wohnorte in Hannover

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie nach Hannover ziehen, ist, dass sich das Bus und U-Bahn Netz über die gesamte Stadt erstreckt und 13 verschiedene Stadtbezirke hat – von denen jeder einen anderen Charakter und unterschiedliche Lebenshaltungskosten hat:

  • Kleefeld zählt zu den beliebtesten Stadtteilen in Hannover. Es ist sehr zentral gelegen und bietet neben der guten Infrastruktur Europas größten Stadtwald, die Eilenriede.
  • Die ursprünglich als bürgerliches Stadtteil bekannte Südstadt, ist in den letzten Jahren zu einem der attraktivsten Stadtteile in Hannover geworden. Die fussläufige Nähe in die Innenstadt, zum Maschsee und einzigartige Infrastruktur macht das Wohnen mittlerweile auch für junge Familien interessant.
  • Der bevölkerungsreichste Bezirk List mit Vahrenwald war lange Zeit als Studentenviertel bekannt aber dieses Bild hat sich stark verändert. Die aufwendig restaurierten Altbauten ziehen immer mehr Akademiker in ihren Bann und entsprechend wird auch die Lister Meile immer mehr zu einer Flaniermeile.
  • Für Familien, die die Nähe zur Stadt mögen aber trotzdessen eine idyllische Umgebung möchten finden ein schönes Umfeld im Heideviertel welches zum Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld gehört. Hier prägt vor Allem die Einfamilienhausbebauung das Bild aber bietet auch ein kleines Einkaufszentrum.
  • Mitten in der Stadt aber trotzdem mitten im Grünen bietet der Stadtteil Waldheim eine wundervolle Wohngegend. Ursprünglich als Kolonie angelegt, ist Waldheim, welches zum Stadtbezirk Döhren-Wülfel im Süden Hannover angehört, eine sehr gefragte Wohngegend sowohl für Jung als auch für Alt.
  • Wer auf der Suche nach einem belebten Szeneviertel ist, wird sich in der Nordstadt oder Linden-Limmer wohlfühlen. Diese Stadtteile Hannovers sind bunt, belebt und stehen ähnlichen Vierteln wie z.B. in Berlin in nichts nach. Deshalb sind diese Stadtteile gerade bei Studenten und sogenannten Hipstern besonders beliebt aber auch Akademiker haben es mittlerweile lieben gelernt.

 

Ihr Hab und Gut in verlässlichen Händen!

Ein Umzug nach Hannover bietet zahlreiche Jobmöglichkeiten

Wenn die niedrigen Lebenshaltungskosten in Hannover nicht Grund genug sind, in die Stadt zu ziehen, dann ist es definitiv die florierende Wirtschaft in der Gegend.
Es gibt zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in Hannover. Die Standorte von Volkswagen, der Hauptsitz der Continental AG, die Deutsche Bahn, TUI, DHL, Wabco sind nur einige wenige Beispiele für Top-Arbeitgeber der Stadt. Es gibt darüber hinaus zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten bei aufstrebenden Unternehmen, und die Arbeitslosenquote in der Stadt liegt weit unter dem nationalen Durchschnitt.

Hannover ist ein wichtiger Knotenpunkt für das europäische Verkehrsnetz mit;

  • den Autobahnen A2 und A7
  • dem ICE-Netz der Deutschen Bahn mit direktem Anschluss an alle Ballungsräume in Deutschland
  • dem ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof) für viele nationale und internationale Fernbuslinien
  • dem Hannover Airport
  • dem Mittellandkanal, welches zu den längsten künstlichen Wasserstraßen in Deutschland zählt.

Von diesen wichtigen Punkten profitiert der Wirtschaftsstandort Hannover in hohem Maße.

Daher ist es nur folgerichtig, dass Hannover als eine der besten Städte für Jobs gilt – und als eine der attraktivsten Städte für den Starterfolg mit Platz zwei hinter Dortmund. HistaFit, Kindcare und TalentMonkey die alle ihr Hauptquartier in der Stadt haben sind nur einige von ihnen.

Hervorragende Bildungschancen

Wenn Sie Kinder haben, bietet ihnen der Umzug nach Hannover großartige Bildungsmöglichkeiten – es gibt viele gute öffentliche Schulen und mehrere ausgezeichnete Privatschulen in der Gegend. Auch die beste Schule des Jahres 2020, die Otfried-Preußler-Schule steht in Hannover. Tatsächlich ist der Stadtbezirk Vahrenwald-List mit 13 Einrichtungen einer der besten Schulbezirke der Landeshauptstadt – und einer der Hauptgründe, warum so viele Familien in den Bezirk in Hannover ziehen.

Darüber hinaus beherbergt Niedersachsens Metropole auch eine Reihe erstklassiger Universitäten und Hochschulen.

 

Umzug hannover herrenhausen panorama

Tolle Kultur

Die reiche Kultur in der Gegend ist einer der Hauptgründe, warum Hannover großartig ist – Musik, Kunst, Theater, Museen, die Metropole Niedersachsens hat alles.

Es gibt viele großartige Museen in der Stadt – das Sprengel Museum, das Niedersächsische Landesmuseum, Wilhelm Busch Museum, Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen, Historisches Museum Hannover, um nur einige zu nennen – und für einige ist der Eintritt an bestimmten Tagen sogar kostenlos.

Hannover hat nicht nur einige der besten Kunstmuseen und Galerien des Landes, sondern auch eine erstaunliche Auswahl an Veranstaltungsorten für darstellende Künste. Ob Sie Oper oder Ballett, Musicals oder Rockkonzerte, klassische Theaterstücke oder Comedy-Shows mögen, in der Landeshauptstadt können Sie alles genießen.

Zu den Top Sehenswürdigkeiten in Hannover zählen zum Beispiel:

Das Alte Rathaus

  • Neues Rathaus
  • Die Marktkirche
  • Schloss Marienburg
  • Die Herrenhäuser Gärten
  • Der Maschsee
  • Der Stadtpark Eilenriede

um nur einige der vielen Attraktionen zu nennen.

Auch in der Musik, Schauspiel und Sportszene hat Niedersachsen schon viele Weltberühmte Künstler hervorgebracht wie unter Anderem:

  • Die Scorpions
  • Mousse T.
  • Mr. President
  • Scooter
  • Diane Kruger
  • Klaas Heufer-Umlauf
  • Per Mertesacker
  • Lena Meyer-Landrut
  • Otto Waalkes

um nur einige Berühmtheiten aus der Neuzeit zu nennen.

 

Hannovers Köstlichkeiten

Wie jede andere Stadt oder Region hat natürlich auch Hannover einiges an kulinarischem zu bieten die man nicht überall in Deutschland kennt.
Hier eine kleine Aufstellung von traditionell hannoverschen bzw. niedersächsischen Leckereien:

  • Spargel
  • Calenberger Pfannenschlag
  • Hannoversches Zungenraout
  • Gersterbrot
  • Welfenspeise
  • Lüttje Lage ( Kultgetränk )
  • Grützwurst etc.

Zahlreiche Bauernmärkte in Hannover

Jeden Tag, ausser Sonntags, finden in verschiedenen Stadtteilen von Hannover Bauernmärkte statt.
Frischer geht es kaum, da die Bauern überwiegend frisches Obst, Gemüse und andere Spezialitäten aus der Region zum Kauf anbieten.
Ländliches Flair mitten in der Großstadt, was will man mehr. Für alle interessierte finden Sie hier eine Liste mit den regelmäßig stattfindenden Bauernmärkten.

Kurze Wege

Sie fragen sich immer noch, warum sie nach Hannover ziehen sollten? Sie können innerhalb von ca 30 Minuten zwischen zwei beliebigen Punkten in der Stadt gelangen.

Der Verkehr ist in der Landeshauptstadt kein Problem – Sie können mit der U-Bahn in weniger als einer Stunde überall sein. Selbst wenn Sie in den Vororten wohnen, verbringen Sie nicht viel Zeit auf dem Weg zur Arbeit – Hannover hat eine durchschnittliche einfache Pendelzeit von 15 Minuten, was im Vergleich zu vielen anderen Großstädten eine sehr kurze Zeit beträgt.

In Hannover werden sie auf jeden Fall kein Auto brauchen – Die öffentlichen Verkehrsmittel sind sehr gut ausgebaut. Es gibt ein anständiges U-Bahn & Bussystem in der Innenstadt und der Region, und Busse bedienen die Randgebiete fast vollständig, sodass Sie auf ein Auto verzichten könnten.

Wenn Sie jetzt überzeugt sind Ihre Zelte in Hannover aufzuschlagen, dann unterstützen wir Sie gerne bei Ihrem Vorhaben mit unserem Umzugsunternehmen Hannover.

 

Gut zu wissen:

  • Die Landeshauptstadt Hannover (LHH) hat einen Straßennetz von rund 1.300 Kilometer, mehrspurige Straßen, die teilweise von Bäumen gesäumt sind.
  • Der Hannover Airport (HAJ) ist äußerst praktisch – er ist einfach zu erreichen, hat einen guten Ruf für kurze Wartezeiten und bietet Flüge zu zahlreichen Zielen in ganz Europa und auf der ganzen Welt.

Weitere nützliche Informationen über Hannover:

Offizielle Website von Hannover

Offizielle Tourismusseite von Hannover

Weitere hilfreiche Tipps & Tricks in unserem Ratgeber

Wie man beim Umzug im Sommer einen kühlen Kopf behält

Wie man beim Umzug im Sommer einen kühlen Kopf behält

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um umzuziehen, nicht wahr?
Der Sommer ist die beliebteste Jahreszeit für einen Umzug – und dafür gibt es zwar viele gute Gründe (die Kinder sind aus der Schule, die Tage sind lang, der Immobilienmarkt boomt usw.), aber der Hauptgrund ist das Wetter. Im Sommer ist es warm – und ein Umzug ist bei warmem Wetter viel einfacher und weniger riskant als bei Minusgraden, Eis und Schnee.
Trotzdem ist das Wetter auch eine der größten Herausforderungen bei einem Umzug im Sommer – in den Sommermonaten wird es oft brütend heiß und die Hitze macht einen Umzug extrem anstrengend.
Die Sonne brennt erbarmungslos, die Luft ist heiß und stickig, und die Temperaturen erreichen dreistellige Werte – da fällt das Atmen schwer, ganz zu schweigen vom Schleppen schwerer Gegenstände. Die Menschen fühlen sich träge und ausgelaugt, der Schweiß steht ihnen im Weg, und die Schwüle ist unerträglich

Umzug in ein Altersheim – Tipps für einen reibungslosen Übergang

Umzug in ein Altersheim – Tipps für einen reibungslosen Übergang

Zweifellos hat es unbestreitbare Vorteile, eine Wohnung zu mieten, anstatt sie zu kaufen.
So haben Mieter beispielsweise keine Instandhaltungskosten oder Reparaturen zu tragen und müssen auch keine Grundsteuer zahlen. Außerdem sind Mieter flexibler, denn sie können praktisch überall wohnen, wo sie wollen.
Für viele Menschen ist es sogar sinnvoller, eine Wohnung zu mieten, wenn es um ihre finanzielle Situation geht. Um auf lange Sicht Geld zu sparen, können Mieter sich jederzeit für eine günstigere Wohnung entscheiden, die ihrem Budget entspricht.
Es besteht also immer das Risiko, dass Mieter aus ihrer Wohnung vertrieben werden. Oft ist der Grund für eine Zwangsräumung ein Verstoß gegen den Mietvertrag, aber das ist nicht immer der Fall – eine Zwangsräumung kann auch einfach deshalb erfolgen, weil der Vermieter andere Pläne für die Wohnung hat und sie deshalb räumen möchte.
Wenn Sie selbst Mieter sind und aus der Wohnung, die Sie gemietet haben, vertrieben werden, müssen Sie wissen, welche Möglichkeiten Sie als Mieter haben.
Außerdem müssen Sie wissen, wie Sie die besten Räumungsdienste beauftragen können, um aus der gemieteten Wohnung auszuziehen, wenn das die einzige Option ist, die Ihnen bleibt.

Umzugsservice bei Zwangsräumung: Ihre Optionen als Mieter

Umzugsservice bei Zwangsräumung: Ihre Optionen als Mieter

Zweifellos hat es unbestreitbare Vorteile, eine Wohnung zu mieten, anstatt sie zu kaufen.
So haben Mieter beispielsweise keine Instandhaltungskosten oder Reparaturen zu tragen und müssen auch keine Grundsteuer zahlen. Außerdem sind Mieter flexibler, denn sie können praktisch überall wohnen, wo sie wollen.
Für viele Menschen ist es sogar sinnvoller, eine Wohnung zu mieten, wenn es um ihre finanzielle Situation geht. Um auf lange Sicht Geld zu sparen, können Mieter sich jederzeit für eine günstigere Wohnung entscheiden, die ihrem Budget entspricht.
Es besteht also immer das Risiko, dass Mieter aus ihrer Wohnung vertrieben werden. Oft ist der Grund für eine Zwangsräumung ein Verstoß gegen den Mietvertrag, aber das ist nicht immer der Fall – eine Zwangsräumung kann auch einfach deshalb erfolgen, weil der Vermieter andere Pläne für die Wohnung hat und sie deshalb räumen möchte.
Wenn Sie selbst Mieter sind und aus der Wohnung, die Sie gemietet haben, vertrieben werden, müssen Sie wissen, welche Möglichkeiten Sie als Mieter haben.
Außerdem müssen Sie wissen, wie Sie die besten Räumungsdienste beauftragen können, um aus der gemieteten Wohnung auszuziehen, wenn das die einzige Option ist, die Ihnen bleibt.

Was ist das beste Verpackungsmaterial für einen Umzug?

Was ist das beste Verpackungsmaterial für einen Umzug?

Beim Auspacken nach einem Umzug gibt es nichts Schöneres, als alle Gegenstände unversehrt und unbeschädigt vorzufinden – und der sicherste Weg, um die Chancen dafür zu maximieren, ist, Ihre Sachen so sicher wie möglich zu verpacken.
Dazu müssen Sie 1. wissen, wie Sie Ihre Gegenstände richtig verpacken, und 2. geeignete Verpackungsmaterialien verwenden.

Das richtige Verpacken Ihrer Sachen ist zwar von größter Wichtigkeit, um sie während des Umzugs zu schützen, aber es sind die Verpackungsmaterialien, die Ihre Sachen tatsächlich schützen – und je besser Ihre Gegenstände geschützt sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie den Umzug sicher und unbeschadet überstehen.

7 Tipps für den Auszug aus dem Haus der Eltern

7 Tipps für den Auszug aus dem Haus der Eltern

Zweifellos hat es unbestreitbare Vorteile, eine Wohnung zu mieten, anstatt sie zu kaufen.
So haben Mieter beispielsweise keine Instandhaltungskosten oder Reparaturen zu tragen und müssen auch keine Grundsteuer zahlen. Außerdem sind Mieter flexibler, denn sie können praktisch überall wohnen, wo sie wollen.
Für viele Menschen ist es sogar sinnvoller, eine Wohnung zu mieten, wenn es um ihre finanzielle Situation geht. Um auf lange Sicht Geld zu sparen, können Mieter sich jederzeit für eine günstigere Wohnung entscheiden, die ihrem Budget entspricht.
Es besteht also immer das Risiko, dass Mieter aus ihrer Wohnung vertrieben werden. Oft ist der Grund für eine Zwangsräumung ein Verstoß gegen den Mietvertrag, aber das ist nicht immer der Fall – eine Zwangsräumung kann auch einfach deshalb erfolgen, weil der Vermieter andere Pläne für die Wohnung hat und sie deshalb räumen möchte.
Wenn Sie selbst Mieter sind und aus der Wohnung, die Sie gemietet haben, vertrieben werden, müssen Sie wissen, welche Möglichkeiten Sie als Mieter haben.
Außerdem müssen Sie wissen, wie Sie die besten Räumungsdienste beauftragen können, um aus der gemieteten Wohnung auszuziehen, wenn das die einzige Option ist, die Ihnen bleibt.

Schreiben Sie uns für Ihren Umzug, wir melden uns umgehend bei Ihnen!

*Pflichtfelder / Hiermit bestätige ich die zweckgebundene Verarbeitung meiner Daten.

9 + 9 =